Kundenlogin


VPDA Sachsen - Thema "Trägerzulassung nach AZAV"

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ab dem 01.04.2012 tritt für den Bereich "private Arbeitsvermittlung" die neue gesetzliche Regelung in Kraft, verzögert durch eine Übergangsregelung bis zum 31.12.2012. Genug Zeit um die notwendigen Schritte in Ruhe vorzubereiten.

Um Licht in diesen Dschungel zu bringen, laden wir Sie hiermit herzlichst zu einer Reihe von Informationsveranstaltungen ein.

Thema: Grundlageninformationen zur Erlangung der Trägerzulassung nach AZAV

  • Was ist die Trägerzulassung nach AZAV?
  • Rechtliche Grundlagen der Trägerzulassung nach AZAV.
  • Voraussetzungen zur Erlangung der Trägerzulassung nach AZAV.
  • Wie läuft der Prozess zur Erlangung der Trägerzulassung ab?
  • Qualitätsmanagement - was ist das und wie ist ein QM-System aufgebaut?
  • Klärung persönlicher Fragen.

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist nicht mit der Mitgliedschaft im VPDA oder arbeiten24.eu verbunden! Gern geben wir allen Interessierten Auskunft!

Veranstaltungsorte:

11.09.2012 Hannover - Euro-Schulen Hannover GmbH, Hamburger Allee 26, 30161 Hannover, Raum 5.07 in der 5. Etage um 16:00 Uhr

13.09.2012 Dresden - HR Business Center, Könneritzstraße 15, 01067 Dresden - 16:00 bis 18:00 Uhr

Veranstaltungskosten:

Es wird ein Unkostenbeitrag pro Teilnehmer und Veranstaltung in Höhe von 25€ erhoben.

Anmeldungen richten Sie bitte per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. bzw. per Fax an 0351 - 3393 8847


Seit dem 01.04.2012 können wir Mitgliedern des Verbandes VPDA die Zertifizierung nach AZAV für 900€ zuzügl. der gesetzl. MwSt. sowie für Nichtmitglieder 1350€ zuzügl. der gesetzl. MwSt. anbieten.

Die vom VPDA angebotene Zertifizierung nach AZAV ist unabhängig von einer aktuellen und/oder zukünftigen Mitgliedschaft im Verband!

Ihr Team von arbeiten24